Rudolf Steiner Archive 

Die Kernpunkte der sozialen Frage

Rudolf Steiner Archive Document

Books Section

Mitten in die Nachkriegswirren Europas hinein stellte Steiner im Jahre 1919 seine Ideen über eine radikale Reform des sozialen Lebens. Grundidee dieser Reform war die Autonomie der drei fundamentalen Bereiche Ökonomie, Politik/Justiz und Geistesleben/Kultur. Für eine Weile arbeitete er auf die praktische Realisierung dieser Ideen hin, aber schon bald wurde klar, dass die sogenannte "Dreigliederung des sozialen Organismus" noch nicht möglich war und Steiner zog sich von der praktischen Arbeit in diesem Bereich zurück. Seine Ideen jedoch waren in den folgenden Jahrzehnten überaus einflussreich und scheinen heute noch genauso Geltung zu haben wie damals. Dieser Band enthält Steiner's wesentliche Gedanken hinsichtlich der dreigliedrigen Natur des sozialen Organismus.

Rudolf Steiner

Vorrede von Rudolf Steiner
GA 23

Mitten in die Nachkriegswirren Europas hinein stellte Steiner im Jahre 1919 seine Ideen über eine radikale Reform des sozialen Lebens. Grundidee dieser Reform war die Autonomie der drei fundamentalen Bereiche Ökonomie, Politik/Justiz und Geistesleben/Kultur. Für eine Weile arbeitete er auf die praktische Realisierung dieser Ideen hin, aber schon bald wurde klar, dass die sogenannte "Dreigliederung des sozialen Organismus" noch nicht möglich war und Steiner zog sich von der praktischen Arbeit in diesem Bereich zurück. Seine Ideen jedoch waren in den folgenden Jahrzehnten überaus einflussreich und scheinen heute noch genauso Geltung zu haben wie damals.

Dieser Band enthält Steiner's wesentliche Gedanken hinsichtlich der dreigliedrigen Natur des sozialen Organismus.

Dieser Band wird hier mit freundlicher Genehmigung der Rudolf Steiner Nachlaßverwaltung, Dornach, Schweiz zur Verfügung gestellt.


Dieses Buch wurde von einem anonymen Spender zur Verfügung gestellt.

INHALT

 Titelblatt  
Inhalt  
Vorrede und Einleitung  
Vorbemerkungen über die Absicht dieser Schrift  
 
Kapitel I. Die wahre Gestalt der sozialen Frage, erfasst aus dem Leben der modernen Menschheit  
Kapitel II. Die vom Leben geforderten wirklichkeitsgemässen Lösungsversuche für die sozialen Fragen und Notwendigkeiten  
Kapitel III. Kapitalismus und soziale Ideen  
Kapitel IV. Internationale Beziehungen der sozialen Organismen  
Kapitel V. Anhang: An das deutsche Volk und an die Kulturwelt!  


We need your support!

We are a small nonprofit with the expenses of a large website. Your generous financial gifts make this venture possible. If you can't contribute now, please visit our Help Out page for additional ways to support our work in the future. Thank you!

External Links